Burgsolms Aktiv

BA_Anz_Image_185x275_0414_web

Weltanschaulich neutral

Unabhängig unter Ausschluss von parteipolitischen, konfessionellen und beruflichen Interessen

Gemeinnützig

Fördert bürgerschaftliches Engagement

 

Im November 2010 hat sich auf Initiative des Bürgermeisters der Stadt Solms, Frank Inderthal, die Arbeitsgruppe „Ab in die Mitte“ zusammengefunden, mit dem Ziel, Strategien und Konzepte zu entwickeln und umzusetzen, die sich nachhaltig positiv auf die Attraktivität und die Aufenthaltsqualität der Burgsolmser Innenstadt auswirken. Hieraus sind viele bürgernahe Aktionen und Veranstaltungen in der Stadtmitte entstanden, wie z. B. die Grillmeisterschaft, der Brückenlauf, die Kirmes „Wej froiher“, das Federweißerfest, die Lesungen im Leerstand, die Tanznachmittage, die Umgestaltung des Solmsbachufers „Inner de Bach“, die Aktivierung des Backhauses sowie die Durchführung themenbezogener Veranstaltungen.

Grundlage für den Erfolg aller Aktionen und Veranstaltungen war die aktive Mitwirkung und Mitgestaltung vieler Bürger und Vereine. Der große Gewinn sind die durchweg positiven Rückmeldungen und die Erkenntnis, dass eine Innenstadt, mit der man sich identifiziert und für die man sich engagiert, eine lebens- und liebenswerte Innenstadt werden kann.

Auf dieser Basis hat sich der Verein BURGSOLMS AKTIV gegründet, um diese erfolgreiche Arbeit weiter zu führen.

 

Machen Sie mit !

 

Infos und Kontakt:

Ernst-Ludwig Veit, Tel.: 06442 22775, E-Mail: elu.veit@gmx.de

Michael Heußinger, Tel.: 06442 23455, E-Mail: contact@heussinger.de